AfroSamba e.V.
 

Repertoire

Samba Reggae ist eine Mischung aus Samba und Reggae, die in Salvador da Bahia entstanden ist. In den Straßen und Lokalen gespielt und getanzt, ist Samba Reggae das Herzstück des Karnevals in Salvador.

Batucada wurde bekannt durch den Karneval in Rio. Dieser Samba hat seinen Ursprung in afrikanischen Tänzen, in denen schnelle Schrittkombinationen und schwingende Bewegungen individuell getanzt werden. Daher unterscheidet er sich auch grundsätzlich von dem uns bekannten Samba-Standardtanz.

Timbalada ist ein Percussion-Stil aus Bahia. Es ist eine Mischung zwischen traditionellen südamerikanischen und afrikanischen Rhythmen und modernen Grooves und Sounds aus Nordamerika.

Weiterhin spielt AfroSamba Musikstile wie z. B. Maracatu, Ijexa, Djibo-Kpalogo, Hip Hop oder diverse Eigenkompositionen.


Wir spielen als Walking Act auf der Straße oder auf Bühnen und benötigen hierfür keinerlei Technik. Unsere Lautstärke ist für jedes Straßenfest ausreichend. Wir treten mit einer Stärke zwischen 20 und 40 Trommlern auf und werden bei Bedarf auch von Tänzerinnen unterstützt. Kostproben unserer Auftritte gibt es hier. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte.

~ www.afrosamba.de ~